Felix Schwerdt und Hans Oeftger verlassen den FC Rot-Weiß Erfurt

Der Vertrag zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und Felix Schwerdt wurde heute einvernehmlich aufgehoben. Damit wurde dem Wunsch des Spielers nach Veränderung entsprochen. Auch Hans Oeftger wird den FC Rot-Weiß Erfurt verlassen: Er kehrt im Januar nach Amerika zurück, um dort sein Studium wiederaufzunehmen.

Wir wünschen den Beiden privat wie beruflich alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft und bedanken uns für ihren Einsatz für den FC Rot-Weiß Erfurt!

11.01.2021 \ 1. Mannschaft