Wir suchen Dich!


Leitung der Administration und Organisation im Nachwuchsleistungszentrum (m/w)


Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet

Arbeitszeit: 40h pro Woche


Der Aufgabenbereich beinhaltet schwerpunktmäßig:

• Administrative Leitung des gesamten Leistungszentrums in wirtschaftlicher und

organisatorischer Hinsicht.

• Verantwortung in der Planung und Kontrolle des Budgets des

Nachwuchsleistungszentrums inklusive dem dazugehörigen Vertragswesen.

• Verantwortung der Organisation rund um Spiel und Training.

• Organisation von internen, administrativen Sitzungen.

• Verantwortung der kurz-, mittel- und langfristigen Strategie des NLZ.

• Verantwortung sämtlicher Zertifizierungsverfahren.


Das Anforderungsprofil umfasst:

Qualifikationen:

• ein abgeschlossenes Studium (Diplom- oder Master in fachspezifischen Studiengängen wie

zum Beispiel Wirtschaft, Sportmanagement oder Rechtswesen)

und/oder

• abgeschlossene Ausbildung sowie Berufserfahrung in den obigen Bereichen.

• sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

• sehr gute EDV Kenntnisse mit MS Office-Produkte (Excel, Word, Power Point etc.).


Erfahrungen:

• berufliche Erfahrungen in den Bereichen Sportmanagement und Kommunikation.

• Erfahrungen in leitender Funktion im Bereich Nachwuchsleistungsfußball sind

wünschenswert.

• Erfahrungen in der Organisation von Spielbetrieb.

• Erfahrungen in der Lizensierung eines Nachwuchsleistungszentrum.

• Im Bereich der Pädagogik: Erfahrungen im Umgang mit Spielern jeder Altersklasse

und Eltern.

• Erfahrungen in der Projektarbeit, auch im Leiten und Koordinieren von Projekten in

den Bereichen Wirtschaft, Kommunikation und Sportmanagement


Persönliches Profil:

• sehr gute kommunikative Fähigkeiten.

• Organisationstalent, Belastbarkeit und Teamfähigkeit.

• Zuverlässigkeit und Loyalität zu Vorgesetzten und Mitarbeitern.

• Flexibel in der Arbeitszeit, oftmals auch Wochenend- und Abendtermine.

• Vernetzungsfähigkeit im Verein und mit externen Partnern.

• Affinität zum- oder Kenntnis im Bereich Leistungssport bzw.

Nachwuchsleistungsfußball

• Führungsqualitäten

• Durchsetzungsvermögen

• Empathie

• Verlässlichkeit

Bewerbungen per E-Mail bitte an: rwe@reinhardt-rechtsanwaelte.de


Trainer oder Co-Trainer beim RWE werden!


Das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) des FC Rot-Weiß Erfurt sucht motivierte und engagierte Trainer zur Verstärkung des Ausbildungsteams im Grundlagen- und Aufbaubereich (U11 bis U15).

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Trainingseinheiten im Nachwuchsleistungszentrum. Dabei arbeiten sie eng mit dem Leiter des Nachwuchsleistungszentrums und den anderen Trainern zusammen.

Da für den Verein auch die Persönlichkeitsentwicklung seiner Talente von großer Bedeutung ist, nehmen Sie für Ihre Spieler eine Vorbildfunktion ein und arbeiten vertrauensvoll mit diesen und deren Eltern zusammen.


Das solltest du idealerweise mitbringen:


- eine gültige Trainerlizenz (mindestens C-Lizenz )

- Erfahrungen im Jugend-/Kinderfußball

- Erfahrungen als Trainer oder Co-Trainer

- Motivation für die sportliche Arbeit mit jungen Talenten

- Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Flexibilität – auch an Wochenenden

- ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gepaart mit selbstbewussten, offenen und

freundlichem Auftreten

- Führerscheinklasse B

Wir bieten:

- Mitarbeit in einem Traditionsfussballclub

- Unterstützung bei weiterführenden Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten

- Eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsspielraum im abgesprochenen

Aufgabengebiet


Bitte sende deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Trainerlizenz, gültiges polizeiliches Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate ) per Mail an: pweigt@rot-weiss-erfurt.de


Betreuer beim RWE werden!

Zusätzlichen suchen wir Betreuer auf ehrenamtlicher Basis für alle Altersklassen. Hierfür solltest du, neben einer Affinität zum Fußball und unserem Verein, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement, Leidenschaft und eine positive Ausstrahlung mitbringen.

Bei Interesse können Sie das NLZ telefonisch unter 01717476858 oder
per Mail: pweigt@rot-weiss-erfurt.de kontaktieren.