Marc Fleischauer wechselt zum SV 09 Arnstadt

Marc_Fleischhauer

Diesen Entschluss haben Spieler, Berater und die beiden Vereine miteinander getroffen.

Marc konnte im letzten halben Jahr aufgrund von drei Verletzungen kaum trainieren.
Für die Entwicklung junger Spieler ist neben Training auf hohem Niveau, auch Spielpraxis extrem wichtig für Ihre Entwicklung. Diese Chance will Marc bei unserem Nachbarverein Arnstadt für sich nutzen.
Darüber hinaus wird Marc in Abstimmung der beiden Trainer, Einheiten bei den Profis des RWE absolvieren, um ihn bestmöglich weiter aufzubauen und zu entwickeln.
Ziel ist es, dass Marc Fleischauer über Arnstadt den Weg zurück zu den RWE-Profis findet und gestärkt zurückkehrt.

„Marc ist ein talentierter junger Spieler, den ich sehr gerne in der kommenden Saison wieder in Erfurt sehen möchte, wir werden ihn beobachten und wünschen ihm die bestmögliche Weiterentwicklung“, so Cheftrainer Thomas Brdaric.
10.01.2019 \ Profis